Work.Frame

Waschtische für Individualisten

Mit „Work.Frame“ präsentiert Alape einen Waschplatz im industriellen Design, der Kontrast in Badräume bringt und zugleich Raum für individuelle Gestaltung lässt. Das abgestimmte Zusammenspiel aus schwarzem bodenstehendem Gestell und weiß glasierter Waschtischabdeckung wird durch viele optische Details und praktische Elemente ergänzt.

 

Design: sieger design

Alape_WorkFrame100_1024x1024

Die glasierte Stahlabdeckung wird unsichtbar am Stahlgestell verschraubt.

Großes Fassungsvolumen und Staufunktion.

Siphon und Eckventile verschwinden elegant hinter der schwarzen Siphonverkleidung.

Funktionale Ablagefläche aus grauem Sicherheitsglas.

Das Gestell wird über einen Höhenversteller am Fuß ausgerichtet.

Vorteile im Detail

Work.Frame bringt die Vorteile von glasiertem Stahl auf den Punkt und vereint in charakteristischer Formensprache Präzision und Perfektion. In fünf verschiedenen Ausführungsvarianten ist der Waschplatz optimal für Interieurs, die sich an einer puristischen und architektonisch klaren Gestaltung orientieren. 

Ausführungsvarianten

Freiraum für die Badplanung

Work.FRAME20

Mit einer nur 20 mm dünnen Abdeckung aus glasiertem Stahl zeichnet sich der Waschtisch durch eine besonders puristische Formensprache aus. Die runde Mulde, wahlweise links oder rechts, fügt sich harmonisch ein. 

Work.Frame100

Die 100 mm starke Waschtischabdeckung überzeugt mit einer funktionalen, großen Mulde und setzt kontrastreiche Akzente im Bad.